Project Description

Unser Selbstverteidigungskurs für Frauen besteht aus 3 Seminar-Modulen mit einer Dauer von jeweils 3 Stunden pro Modul.

Das Ziel des Kurses bzw. der einzelnen Module ist es, möglichst effektive und praxistaugliche – oft auch individuell abgestimmte – Taktiken und Techniken zu erlernen und diese unter verschiedensten Bedingungen und Situationen anzuwenden. Sehr häufig auch direkt an einem Angreifer (Trainer) im Vollschutzanzug, weil damit eine einzigartige Möglichkeit zum Austesten des Erlernten geschaffen werden kann.

Dabei verzichten wir, wo immer es möglich ist, auf komplexe Techniken oder Bewegungsabläufe und konzentrieren uns auf natürliche Reflexe und intuitive (bereits vorhandene) Bewegungsmuster.

 

Modul 3: Praktische Selbstverteidigung in verschiedenen Situationen

Ziel dieses Seminar-Modules ist der Einsatz von praxistauglichen Taktiken und effektiven Techniken zur bestmöglichen Selbstverteidigung in verschiedensten Szenarien und Situationen.

Inhalt:

  • Theorie und Statistiken
  • Zieldefinition
  • Regeln und Prinzipien
  • Szenarien mit Angreifer im Vollschutzanzug
    • Unerwünschte Annäherung bzw. Einladung durch eine unbekannte Person in einem Lokal
    • Ungewollte Verletzung der Intimzone im öffentlichen Bereich (Bus, Straße, Party)
    • Übergriff im öffentlichen Raum mit Ziel das Opfer an einen abgelegenen Ort zu verschleppen
    • Angriff an einem abgelegenen Ort mit Ziel das Opfer zu berauben oder zu verletzen (würgen, schlagen, etc.)
    • Vergewaltigungsversuch in einer Wohnung
  • Retrospektive

Info: Die Module können, auch ohne Vorkenntnisse einzeln besucht werden. Den größtmöglichen Lernerfolg erzielt man jedoch, wenn man alle Module aufeinanderfolgend absolviert.

Uhrzeit: 13:00 bis 16:00 Uhr
Ort: WIKI-Sportzentrum – Ziehrerstraße 89, 8041 Graz
Preis:
  • Bei Besuch nur eines einzelnen Moduls: 40 Euro*
  • Bei Besuch von zwei Modulen: 70 Euro* (35 Euro pro Modul)
  • Bei Besuch von allen drei Modulen: 90 Euro* (30 Euro pro Modul)
* Die Kurskosten sind direkt vor Ort in Bar zu bezahlen. Für den reduzierten Preis, beim Besuch mehrerer Module, ist der Gesamtpreis beim ersten Besuch zu bezahlen.
Achtung begrenzte Teilnehmerzahl!